Auch du kannst das. Deutsch für Asylbewerber. Ehrenamtlich.

In den vergangenen Monaten haben wir alle erlebt, wie eine unvorhersehbar hohe Anzahl an Menschen in unser Land gekommen ist, geflohen aus Kriegsgebieten, vor Verfolgung und Elend. Die meisten unserer neuen Nachbarn sind zu uns gekommen in der Hoffnung auf eine sichere Zukunft für sich und ihre Familien. Eine der größten Herausforderungen für uns alle ist es, diesen Asylsuchenden dabei zu helfen, sich in unserer Gesellschaft zu integrieren. Der Erwerb von Grundlagen der deutschen Sprache ist ein erster und entscheidender Schritt der Integration.
Vielleicht können auch Sie sich vorstellen, Sprachunterricht zu geben?

Kursinformationen

  • Kursbeginn: 1. Februar, 2016, 09:00 UTC. (Was bedeutet das genau?)
  • Lernaufwand: 4 - 6 Stunden
  • Kurssprache: Deutsch

Kursinhalte

  • Kapitel 1: Wie aus einer Idee ein Unterrichtsmodell wurde
  • Kapitel 2: Sprachunterricht leicht gemacht
  • Kapitel 3: Wie andere das machen
  • Kapitel 4: Über die Schulter geschaut: Praktische Beispiele (1)
  • Kapitel 5: Über die Schulter geschaut: Praktische Beispiele (2)
  • Kapitel 6: Was man sonst noch wissen sollte

Zielgruppe

Alle, die Interesse daran haben, als ehrenamtliche Deutschlehrer für Asylsuchende aktiv zu werden.

Kursvoraussetzungen

Es gibt keine Voraussetzungen für diesen Kurs.

Zurück

Einen Kommentar schreiben