ZDF-Angebot für Flüchtlinge

deutsch Das ZDF startet das mobile Angebot ZDFarabic/ZDFenglish. Die Website für Flüchtlinge ist für Smartphones optimiert und in zwei Sprachversionen verfügbar. Das Videoangebot soll deutsche Politik, Kultur und wichtige Themen für die Orientierung im Land vermitteln.

Nach dem Start soll der Umfang des Angebots sukzessive ausgebaut werden. Ein erstes arabisch untertiteltes Angebot hatte das ZDF mit einer Reihe der “ZDF.reportage” zur Flüchtlingskrise in die ZDFmediathek eingestellt. Seit Anfang Dezember wird die tägliche ZDF-Kindernachrichtensendung “logo!” auf Arabisch und Englisch untertitelt. Beide Sendungen sind Teil der neuen Website.

arabisch

englisch

arabisch

englisch

Zurück

Einen Kommentar schreiben