Das Landesnetzwerk Bürgerengagement Berlin und die Landesfreiwilligenagentur Berlin laden ein

Zitat:

Liebe engagierte Partner,

das Landesnetzwerk Bürgerengagement Berlin und die Landesfreiwilligenagentur Berlin laden alle interessierten
Hilfs-Netzwerke und Organisationen zu einem Marktplatz Aktiv-in-Berlin zum Austausch über bestehendes oder
geplantes Engagement für, mit und von Geflüchtete(n) sehr herzlich ein!


Die Berichte der vergangenen Wochen und Monate haben gezeigt, wie aktiv  die Berliner Engagement-Landschaft für Menschen aus Vertreibungs- und Fluchtsituationen schon so lange ist – aber auch wie unerlässlich die Unterstützung der Aktiven selbst.

Wir wollen allen Aktiven die Gelegenheit in Form eines „Marktplatzes“ zum Kennenlernen, Vernetzen, Informieren über Angebote für Geflüchtete und Unterstützende bieten:

Am Dienstag, 16. Februar 2016, von 14 – 17 Uhr
im Nachbarschaftshaus Urbanstraße
Urbanstraße 21, 10961 Berlin – im großen Saal –

 Beigefügt ist der Anmeldebogen mit der Übersicht zu den Rubriken des Marktplatzes, seiner Organisation und Ihren Daten, die Sie uns bitte bis zum 14.02.2016 zukommen lassen, vielen DANK!

Wir haben uns für eine offene Form dieser Veranstaltung entschieden, nachdem so viele Anfragen vorlagen.

Herzlichen Dank für Ihre aktive Mitwirkung – wir wollen damit unseren Beitrag zur Vernetzung der engagierten Stadtgesellschaft leisten und freuen uns auf das persönliche Wiedersehen bzw. das Kennenlernen am
16.02.,

Zurück